Das Elbsandsteingebirge

Die Sächsische Schweiz im Morgenlicht


Das Elbsandsteingebirge ist für viele ein Erholungsort. Hier kann man abschalten und die überwältigende Natur genießen. Auf dem Weg durch die zerklüftenden Felsenwelten und spektakulären Aussichten dokumentieren meine Bildserien die Landschaften des einzigartigen Nationalsparks an der deutsch-tschechichen Grenze.



Das Elbsandsteingebirge im Hochformat

Meistens fotografiert man Landschaften im Querformat, da sie nach links und rechts weitläufig sind. Gerade deßhalb schien es mir sehr interessant, ob ich denn nicht meine Motive und die Komposition so auswählen kann, dass ich das Elbsandsteingebirge im Hochformat ablichte. Viele Felsen bieten schon einen Vorteil, da sie sich mehr nach oben als zur Seite erstrecken. Aber auch interessante Wolkenbildungen und der untere Teil des Vordergrunds helfen dabei. Bei dieser Bild-Serie bin ich aus gewohnten Bild-Ideen heraus gekommen und habe meinen Blickwinkel etwas drehen müssen.



Die Sächsische Schweiz im Super Panorama

Breite Landschaften des Elbsandsteingebirges eingefangen in einem mehrteiligen Panorama.